Eine Dorfgemeinschaft kann nur funktionieren, wenn es Menschen gibt, die sich aktiv in das politische, kulturelle Leben der Gemeinde einbringen. Menschen die sich in den Parteien, Kirchen, Vereinen und Kulturgruppen ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren.
Marianne Ahlert Ehrhardt Arndt Lothar Beck Heinz Beier Reiner Besing
Ruth Brämer Dirk Rechholtz Marlies Bürstenbinder Günther Gams Otto Heine
Christian Hering Christa Heise Ralf Horstmann Hans - Dieter Kade Siegfried Koch
Sven Koch Erna Krause Carola Kannape Elvira Koch Franz Lauer
Dr. Marietta Lutze Heinz Lippoldt Astrid Müller Hartmut Nothe Herbert Rostek
Christine Rose Manfred Stollberg Heinz Stübing Siegrid Schuhknecht Andrea Thiele
Roger Wenslau Stefanie Wenslau Winfried Wenslau Jeanniene Weiß Thomas Wolle
Holger Lau Friedrich Wenslau Bernd Ueberschär Christa Ziegeler Uwe Greitsch
    Joachim Helm